Notice: Trying to get property of non-object in /home/priesnbh/www.priesterforum.net/plugins/system/expiresheaders/expiresheaders.php on line 45
Priesterseminar - Priesterforum

Priesterseminar

  • Apostolische Reise nach Deutschland
    22.-25. September 2011

    "Collegium Borromaeum",
    Erzbischöfliches Priesterseminar zu Freiburg im Breisgau
    Samstag, 24. September 2011

    Papst Benedikt wendet sich bei seiner Deutschlandreise auch den Seminaristen zu. Er findet ermutigende Worte. Außerdem weist er auf einige Schwerpunkte hin, die es auf dem Weg zum Priestertum zu beachten gilt. Resumee: Lesenswert!

    HIER geht's zum Text in voller Länge.

  • Psst. Schon von den Berufungssonntagen gehört?

    pexels photo Kopie

    Gerne besuchen wir in naher Zukunft
    auf Einladung des Pfarrers
    die Pfarrgemeinde vor Ort.
    Wir gestalten einen Sonntag in der Pfarre mit,
    der der Förderung der geistlichen Berufungen gewidmet ist.
    Durch Predigt, Katechese und Begegnung
    sensibilisieren wir für die Wichtigkeit geistlicher Berufungen.
    Wir wollen auf die Schönheit und Notwendigkeit des Weihepriestertums hinweisen.

    Sind Sie daran interessiert?
    Anfragen sind per E-Mail möglich:

    Mag. Martin Leitner
    Direktor des überdiözesanen Priesterseminars Leopoldinum Heiligenkreuz
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Vortrag von Rev. George Augustin

    Es ist von entscheidender Bedeutung für die Priesterausbildung, dass wir den priesterlichen Dienst selbst wertschätzen und die Wertschätzung für diesen Dienst unter den Gläubigen wecken. Wir als Priester müssen alles daran setzen, die großartige Hingabebereitschaft und den großherzigen Dienst unserer Mitbrüder bekannt zu machen und Dankbarkeit für ihren Dienst zu wecken. Wir müssen unsere Mitbrüder im priesterlichen Dienst und unsere Alumnen ermutigen und, vor allem, für sie beten, dass ihr priesterliches Leben gelingt.[20] Dann werden die Priester von der Kraft des Heiligen Geistes beseelt, die Freude an Gott, die Freude am Evangelium und die Freude an der Kirche leben und verkünden, zur unendlichen Ehre Gottes und zum Heil der Menschen. (https://poschenker.wordpress.com/2015/12/28/optatam-totius-ueber-die-ausbildung-der-priester-fuenfzig-jahre-danach-genese-entwicklung-aktualitaet/)

  • Wie offen sind wir jenen gegenüber, die neu in unsere Gemeinde, unserer Kirche sind? Zu jenen, die „nicht zu uns gehören“? Wir müssen alle Mauern, Grenzen und auch unsere eigene Bequemlichkeit bekämpfen und Gottes Liebe überall verbreiten und wirken lassen! Mag. Martin Leitner predigte diese Woche während der Montagsmesse der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Stift Heiligenkreuz.

  • "Gott argumentiert nicht. Er sagt nur: Komm!... Ich habe zwei Jahre lang mit Gott verhandelt und gekämpft. Auch mit mir selber. Bis ich schließlich kapitulierte. Diese Kapitulation war mein größter Sieg."

    Danke für Ihre Antwort, Herr Regens.

  • 16/20 || Wie sah dein Leben vor dem Eintritt in das Seminar aus? Die Antwort von Pater Thomas spricht für sich :)

  • Interessanter von Bischof Dr. Rudolph Graber über Maria Sieler.

    Hier als PDF zum Download:

    Hier als JPG:

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen