Glaube

  • 30. Sonntag im Jahreskreis B - 28. Oktober 2018

    Liebe Schwestern und Brüder, versammelte Gemeinde!

    „Jubelt Jakob zu“ - „Singt: Der Herr hat sein Volk gerettet!“ - Diesen Aufruf haben wir aus der ersten Lesung vernommen. Ein Aufruf, den wir auch wirklich in die Tat umsetzen müssen. Wir sind nicht hier zum Gottesdienst versammelt, weil wir einfach „eine Pflicht“ abdienen.

  • Fest der Heiligen Familie 2018

    Der emeritierte Papst Benedikt XVI hat in seiner Ansprache beim Angelus Gebet am Fest der heiligen Familie im Jahr 2012 die Familie als die natürliche Wiege des Kindes bezeichnet.

  • Weisser Sonntag / Sonntag der Barmherzigkeit -B- 

    8. April 2018

    Liebe Brüder und Schwestern im Herrn!

    „Und das ist der Sieg, der die Welt besiegt hat: unser Glaube.“, schreibt uns Johannes heute. Der Glaube an den, der gestorben und auferstanden ist, gibt die Kraft zum Sieg über die Kleingeisterei und Verzagtheit dieser unserer Welt. Der Glaube an den, der im Brot der Eucharistie unsere Speise wird, gibt die Kraft zum Sieg über die geistg-geistlichen Hunger- und Durststrecken des Lebens, wo uns die rechten Antworten fehlen, wo wir in Argumentationsnotstand geraten würden, wäre nicht die eine richtige Antwort: Es geht um den Glauben.