01/08 || Wir haben Martin Sinnhuber, City-Kaplan in Wien, gefragt, was das Priesterleben schön und lebenswert macht. Besonders hebt er dabei die Nähe zu Jesus als Quelle der Kraft heraus. Hören Sie selbst, was er in Paray-le-Monial erleben durfte.

* * * * * * *

Unsere Webseite: http://www.priesterforum.net/index.php 

Wir auf Facebook: https://www.facebook.com/priesterforum

Wir auf SoundCloud: https://soundcloud.com/user-925243609 

Zitate zum Priestersein

  • Das Stundengebet mit Herz und Mund - und bibelkundig - verrichten (Dir 76)

    Damit die Priester die Bedeutung des Stundengebets vertiefen können, ist es nicht nur erforderlich „die Stimme mit dem betenden Herzen in Einklang zu bringen, sondern auch ‚sich eine reichere liturgische und biblische Bildung‘ anzueignen, ‚zumal was die Psalmen betrifft‘“.Direktorium für Dienst und Leben der Priester, Nr. 76, Stundengebet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10