Logo neu reinorange_060817.gif

Wie.Priestersein

Ein Videoprojekt.

Pfarrer Abel, wie können wir uns gemeinsam für das Priestertum einsetzen?

"Was die Seele im Leib ist, das ist die Kirche in der Welt.
Die ganze (!) Kirche ist also priesterlich.
Insofern darf man beide - geweihte Priester und Christgläubige in der Welt - nicht gegeneinander stellen ...
man muss sie zusammen betrachten.
Wenn es heute beispielsweise so wenig Priesternachwuchs in bestimmten Ländern der Erde gibt,
- meistens sind es ja die Wohlstandsgebiete -
dann liegt es daran, dass das christliche Volk nicht mehr priesterlich ist. ..."

* * * * * * *
Unsere Webseite:
http://www.priesterforum.net/index.php 
Wir auf Facebook:
https://www.facebook.com/priesterforum/ 
Wir auf SoundCloud:
https://soundcloud.com/user-925243609 

Zitate zum Priestersein

  • Das Stundengebet mit Herz und Mund - und bibelkundig - verrichten (Dir 76)

    Damit die Priester die Bedeutung des Stundengebets vertiefen können, ist es nicht nur erforderlich „die Stimme mit dem betenden Herzen in Einklang zu bringen, sondern auch ‚sich eine reichere liturgische und biblische Bildung‘ anzueignen, ‚zumal was die Psalmen betrifft‘“.Direktorium für Dienst und Leben der Priester, Nr. 76, Stundengebet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10