Logo neu reinorange_060817.gif

Wie.Priestersein

Ein Videoprojekt.

Wie offen sind wir jenen gegenüber, die neu in unsere Gemeinde, unserer Kirche sind? Zu jenen, die „nicht zu uns gehören“? Wir müssen alle Mauern, Grenzen und auch unsere eigene Bequemlichkeit bekämpfen und Gottes Liebe überall verbreiten und wirken lassen! Mag. Martin Leitner predigte diese Woche während der Montagsmesse der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz im Stift Heiligenkreuz.

Zitate zum Priestersein

  • Das Stundengebet mit Herz und Mund - und bibelkundig - verrichten (Dir 76)

    Damit die Priester die Bedeutung des Stundengebets vertiefen können, ist es nicht nur erforderlich „die Stimme mit dem betenden Herzen in Einklang zu bringen, sondern auch ‚sich eine reichere liturgische und biblische Bildung‘ anzueignen, ‚zumal was die Psalmen betrifft‘“.Direktorium für Dienst und Leben der Priester, Nr. 76, Stundengebet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10